Ein Blick zurück ist auch ein Blick nach vorn...

Hier kommmen die kostenlos ausgeliehenen Container der Fa. ContainerRent Petri mit freundlicher Unterstützung der Spedition Gerwin. So können wir die Sachspenden nun auch ordentlich gesichtet und verstaut werden. Die Stellplätze wurden bereits mit Hilfe von Thilo Grätz kostenlos mithilfe seines Baggers vorbereitet.




Vielen Dank für eure Spenden

Wir sind überwältigt von den bereits jetzt zahlreichen Hilfsangeboten, die uns von so vielen lieben Meschen zur Zeit erreichen.

*** VIELEN DANK EUCH ALLEN ***

- Futtertaxi Dillenburg (Futter- und Sachspende, Verpflegung für die Helfer) - http://www.futtertaxi-dillenburg.de/
- Sattelkammer Liebenscheid (Sachspende) - www.sattelkammer-liebenscheid.de
- Quadfreunde Siegerland (Geld- und Sachspende) - www.quadfreunde-siegerland.de
- Anja Weitzel (fahrbare Weidehütte)
- Reitsport Peter
- Hellweg Frohnhausen (Geldspende)
- Tanja & Sascha Vigna (Hilfsbereitschaft und Mitarbeit sowie die Idee zum Spendenkonto)
- Steffi Haupt (Sachspende)
- RFV-Aar (Bekanntgabe des Hilfeaufrufs) - www.rfv-aar.de
- Natascha Wendel (Stromaggregat)
- Manuel Hennigs (Einstreu)
- Fa. Gerhard & Weigel (Bauwagen und Schrankenzaun)
- Reitverein Rodenbach (div Pferdezubehör)
- Werner Schmäing (Sach- und Futterspenden, Fotos, Spendensammlung)
- Landhandel Bernd Müller (Sachspenden)
- Paola Kepper & Franziska Büttner (Sach- & Geldspenden)
- Sonja Haufschild (Sachspenden )
- Anja Schnepper (Sachspenden)
- Frauke Rinn & Elisabeth Saitner (Sachspenden)
- Stefanie Pohlmann (Sachspenden)
- Andrea Voss & Bernd Keiner (Sach- und Futterspenden)
- Maren Kreuz (Sach- und Futterspenden)
- Dietermann Ewersbach (Sachspenden)
- Natalie Molkentin (Sach- & Futterspenden)
- Steffi (Sach- und Futterspenden)
- Gertrud Schäfer (Sachspenden)
- Landhandel Krenzer (Sachspenden)
- Laura Fischer (Sachspenden)
- Familie Blicker (Sach- & Futterspenden)
- Michelle Beerwald (Sachspenden)
- Fam. Geppert (Sachspenden)
- Fa. Balzer & Nassauer (Sonderpreis für Holz zum Bau der Notboxen)
- Uta Schäfer (fahrbares Wasserfass)
- Katharina Wagner (Futterspenden)
- Bärbel Stahl (Sachspenden)
- Jürgen Klein (Geld- und Futterspenden)
- M. Horch/H. Clemens (Sachspenden)
- Tina & Lutz Daum v. d. Heyden ( Sach- und Futterspenden)
- Manuel Hennings (Palette Späne)
- Sabine Scharmann (Späne und Futterspenden)
- Arlene Rudolph (Sachspenden)
- Yvonne Rottloff (Sachspenden)
- Johanna Diehl (Sachspenden)
- Pferdefreunde Wilden (Sach- und Futterspenden)
- Stefanie Seidel (Sachspenden)
- Reitstall Schmidt (Sachspenden)
- Andrea Schaffrath-Jürss (Sachspenden)
- Kirstin Seidel (Sachspenden)
- Lea Schäfer
- Fairplay 4 Horses
- Ponygestüt Hoffmann
- Dunja Fiedler und Anja Wagner (Futter- und Geldspenden)
- Fa. Ditec (kostenlosen Transport von Maschinen)
- Heiko Pulverich (Futterspenden, Baggerarbeiten)
- Melanie Dickel (Essensspende für Team)
- Gerhard Haffer (Futterspenden)
- Sabrina Seegers und Angelika Gerlach (Futterspenden)
- Fa. Kunz-Fuhrländer (spontane Lieferung von Material)
- Marlena Busch (Sachspenden)
- Reiterhof Sonnenblume (Sachspenden)
- Bianca Dressler (Sachspenden)
- Petra Mech (Futterspenden)
- RV Gladenbach (Sach- und Futterspenden)
- Irmhild Neef (Futterspenden)
- Thilo Graetz (Baggerarbeiten)
- Susi’s Landhandel (Sach- und Futterspenden)
- Daniel Becker (Mithilfe/Arbeitseinsatz)
- Julia Schmidt (Sachspenden)
- Sarah Tänzler – Stall Rechtebach (Sachspenden)
- RV Rodenbach (Sachspenden)
- Sandra Heurich (Sachspenden)
- Beate Schäfer (Sachspenden)
- Heidi Wally Teschke-Keck (Geldspenden)
- Ortsgruppe Ewersbach u. Umgebung e.V. (Geldspenden)
- Natalie Molckentin (Geldspenden)
- Alexander Martin (Geldspenden)
- Stefanie Gratz (Geldspenden)
- Bettina Weitzel (Geldspenden)
- Rebecca Kessler (Geldspenden)
- Besucher der Friesenkrönung 2015 (gesammelte Geldspenden durch Werner Schmäing)
- Susi und Frank Albohr (Organisation von Containern und deren Transport)
- Fa. Container Rent Petri (Containerspenden)
- Kranspediteur Andreas Gerwin (Transport der Container)
- Roswita Wege (Sachspenden)
- Stall Tilp (Sachspenden)
- Stall Berghof (Sachspenden)
- Stefan Klimm (Futtertspenden)
- Reitverein Am Ellerbruch Korbach (Sachspenden)
- Fam. Büttner (Geldspende)
- Tanja Jäger
- Karin Czernay (Sach- und Geldspende)
- Pädagogische Ponygruppe Steinbach (Sach- und Geldspende)
- DJK SG 58 Dillenburg III TT-Mannschaft Winni (Geldspende)
- Michael Mühl (Geldspende)
- Anja Biemer (Geldspende)
- Janine Müller (Geldspende)
- Yvonne Klose (Geldspende)
- Julia Hofmann (Geldspende)
- Anke Lenz (Geldspende)
- Werner Rottenbach (Geldspende)
- Melanie Rothe (Geldspende)
- Armin und Daniela Klein (Geldspende)
- Bettina Thielmann (Geldspende)
- Fahrschule Wolfgang Schmidt Haiger (Geldspende)
- Hellweg (große Menge Einstreu)
- Dorothee Ringleb-Wieden (Geldspende)
- RFV Aar-Niederweidbach (Geldspende durch Einnahmen von Reitstunden)

*** unzählige Sach- und Geldspenden von privat, die zur Zeit nicht personalisiert aufgelistet werden können




Herzlichen Dank für die tatkräftige Unterstützung!

Ganz besonders möchten wir uns bei Heiko Pulverich bedanken, der im Vorbeifahren den Qualm bemerkte und ohne zu zögern sofort umkehrte, um auf das Feuer aufmerksam zu machen. Ohne dieses spontane und sofortige Handeln wäre eine Rettung der Menschen und Tiere eventuell nicht mehr möglich gewesen.

Weiterhin gilt unser Dank natürlich den unzähligen Einsatzkräften (u.a. die Feuerwehren aus Dillenburg (und Ortsteilen), Haiger, Herborn, dem DRK, dem THW und der Polizei, die einmal mehr Ihre eigene Sicherheit aufs Spiel setzten, um Menschen und Tiere vor den Flammen zu schützen und ein weiteres Ausbreiten des Feuers zu verhindern.
Auch allen anderen Helfern möchten wir ganz herzlich danken. Egal, ob es sich dabei um materielle Dinge (Decken, Halfter, Futter, …), Boxen bzw. Stellplätze für die Tiere oder Unterstützung in jeglicher Form handelt – wir sind und waren sehr glücklich und gerührt über die zahlreiche und schnelle Hilfe von eurer Seite. Großer Dank geht auch an die Familien Henrich und Schnautz von gegenüber, Daniela Fingerhut (Futtertaxi Dillenburg) und die Firma Samen Schneider (Dillenburg / Haiger) für die Futterspenden sowie allen Pferdebesitzern aus der Umgebung für deren Hilfsbereitschaft und die Leihgaben.


Zur Zeit des Brandes befanden sich 37 uns anvertraute Pferde auf dem Gelände (teilweise in den Stallungen). 35 der Tiere konnten rechtzeitig aus den in Flammen stehenden Gebäuden gerettet werden. Für 2 der Pferde kam leider jede Hilfe zu spät, da sie in Ihrer Box erst zum Ende der Löscharbeiten hin entdeckt wurden. Wir bedauern diesen Verlust sehr und sind in Gedanken bei den Besitzern dieser beiden tollen Tiere.

Das Ausmaß des Materiellen Schadens ist noch nicht komplett zu überblicken. Unter anderem sind unsere Stallungen leider komplett ausgebrannt. Auch die Sattelkammer mitsamt Inhalt wurde gänzlich zerstört.

Wir freuen uns sehr, dass durch eure Hilfe und Anteilnahme die Tiere sofort untergebracht und versorgt werden konnten.




Neues für den Reit-Sommer 2014

Wir haben für Euch die Chatorange "snuggle breech" erfunden,die Reit-Pant mit "eingebautem Sattel",als coole Alternative für heisse Sommertage.





vorige News 1 weitere News